Liebe/r Katzenbesitzer/in!        

        

Wir sind eine familiär geführte Katzenpension, die Ihrer Katze eine liebevolle und fachgerechte Urlaubsbetreuung bietet.

 

Bei uns können sich Ihre Katzen in einem großen Katzenreich, bestehend aus zwei separaten, katzengerecht ausgestatteten Zimmern, die durch einen Flur verbunden und immer offen sind,  rundherum wohlfühlen und somit auch während Ihrer Abwesenheit selbst einmal "Urlaub" machen.

Die Katzen haben jederzeit die Möglichkeit, zwischen den Katzen-zimmern zu wechseln, wenn sie möchten und können sich so ihre Aufenthalts- und Schlafplätze immer wieder frei aussuchen.  

 

Da wir uns um jede einzelne Katze wirklich liebevoll und intensiv kümmern, können wir Ihnen garantieren, dass wir speziell auf die Bedürfnisse Ihrer Katze eingehen. Als Tierpsychologin und Tier-

therapeutin kann ich mich sehr gut in die Miezen hineinfühlen.

Bei uns werden die Pensionskatzen genauso geliebt, gehegt und gepflegt wie unsere eigenen Tiere auch. 

 

Wir haben persönlich für uns den Anspruch, dass jede Katze ausgeglichen, zufrieden, gesund und gut genährt wieder zu ihrem Besitzer zurückkommt. Und wir können Ihnen mit ein wenig Stolz und reinem Gewissen versichern, dass bisher noch keine einzige Katze auch nur ansatzweise "verstört" zu ihrem Besitzer zurück gekommen ist.

 

Die liebevolle, wohnlich-behagliche und ruhige Atmosphäre sorgt dafür, dass die anfängliche Angst einer jeden neuen Katze sehr schnell verfliegt, da sie die anderen Katzen in Ruhe kennenlernen kann und sich in unserem Katzenreich vollkommen frei bewegen, entfalten oder auch nach Belieben zurückziehen kann.

   

Wir garantieren Ihnen ferner eine aufmerksame Pflege sowie natürlich auch genügend Schmuse- und Streicheleinheiten, falls Ihre Katze dies auch gerne mag.


So erhält Ihre Katze z.B. bei uns auf Wunsch das Futter, welches sie von zu Hause aus gewöhnt ist. Wir haben alle gängigen Futtersorten (Nassfutter sowie auchTrockenfutter) vorrätig und falls Ihre Katze ein ganz spezielles Futter benötigt, so wird dieses auch von uns besorgt. Auch an verschiedenen Leckerchen und Katzenmilch fehlt es nicht.  

 

Sollte Ihre Katze Medikamente einnehmen müssen, wird die Verabreichung der mitgebrachten Medikamente von uns normalerweise übernommen. Lesen Sie hierzu aber bitte noch speziell unsere Hinweise über Medikamentengabe in der Rubrik "Fragen und Antworten". 

 

Eine tierärztliche Versorgung (auf Ihren Wunsch hin auch bei Ihrem bisher behandelnden Tierarzt) ist, wenn nötig, auf jeden Fall für die Dauer des Aufenthaltes Ihrer Katze bei uns sichergestellt.

 

Wenn Sie eine Rassekatze haben, bei der regelmäßig die Fellpflege durchgeführt werden muss, so wird dies auch von uns vorge-nommen, sofern sich Ihre Katze von uns kämmen bzw. bürsten lässt.

 

Sollten Sie Ihre Katze nicht persönlich zu uns bringen oder abholen können, so bieten wir Ihnen auf Wunsch auch einen kosten-günstigen Abhol- und Bringservice. Pro Fahrtkilometer berechnen wir lediglich 0,60 Euro.

 

Wir bitten Sie, dafür Verständnis zu haben, dass wir nur vollkommen gesunde (infektionsfreie), geimpfte und parasitenfreie Katzen bei uns aufnehmen können. Ferner nehmen wir erwachsene bzw. geschlechtsreife Kater nur dann bei uns auf, wenn sie kastriert sind. Lesen Sie hierzu bitte auch die Hinweise in den Rubriken "unsere Bitten an Sie", unsere "AGB's" und "Fragen und Antworten". 

 

Sie können auch gerne während Ihres Urlaubs jederzeit telefonisch oder (z.B. bei weit entfernten Urlaubszielen) per E-Mail nachfragen, wie es Ihrer Katze so geht, was sie macht und wie sie sich verhält.

   

Übrigens, wir haben selbst auch zwei eigene Katzen, eine 5-jährige Maine Coon Katze und einen 9-jährigen Cymric Kater. Beide waren ursprünglich Pensionskatzen, die leider nicht mehr zurück nach Hause konnten und wir sie dann als eigene Katzen übernommen haben, nachdem unsere Katzenomi und unser Katzenopi jeweils mit 21 Jahren gestorben waren. Und bis August 2017 hatten wir noch unseren 15 1/2-jährigen Hund, den wir 2009 im Alter von 7 Jahren aus dem Tierheim geholt haben und der leider inzwischen aufgrund seines Alters auch über die Regenbogenbrücke gegangen ist. Unsere eigenen Tiere kommen selbstverständlich nicht mit Ihren Lieblingen in der Katzenpension in Berührung.

 

- Tierliebe wird bei uns also ganz groß geschrieben! -