Unsere Öffnungszeiten:

 

Wir vergeben ausschließlich nur feste Termine (vorher konkret vereinbarter Tag mit genauer Uhrzeit) für das Bringen und Abholen der Katzen sowie für das Besichtigen der Pension innerhalb unserer Öffnungszeiten (siehe unten).

Außerhalb der Öffnungszeiten sind wir weder persönlich, noch telefonisch für unsere Kunden erreichbar. Sie können uns aber jederzeit gerne eine Mail senden oder das Kontakt-formular hier auf der Homepage nutzen.

Telefonisch sind wir NICHT zu erreichen, es läuft immer der Anrufbeantworter. Kunden/Interessenten, die keinen Internetanschluss haben oder Notfall-Kunden, können uns selbstverständlich gerne eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Alle anderen bitte nicht.


WICHTIG: Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Zutritt zur Katzenpension derzeit (noch) auf 1 Person beschränkt und tragen Sie bitte eine Maske (bevorzugt FFP2). Ferner weisen wir darauf hin, dass Kinder - egal, wie alt - nicht in die Katzenreiche hinein dürfen!


 

Unsere (geänderten) Öffnungszeiten lauten ab dem 01.11.2022:


Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag sowie an den meisten Feiertagen (Ausnahmen Feiertage siehe unten unter Ruhetage):

jeweils von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr. An Tagen mit starkem Kundenandrang öffnen wir natürlich auch schon früher als um 16.30 Uhr. Das ist aber tagesabhängig von der Anzahl der für diesen speziellen Tag dann vorgesehenen Termine.

Für Stammkunden sind Vormittags-Termine zum Bringen  möglich, sofern der Kunde/die Kundin damit einverstanden ist, dass die Übergabe der Katze/n nur unten im Eingangs-bereich erfolgt und eine Begleitung in eines der Katzenreiche leider aus zeitlichen Gründen nicht möglich ist.

Neukunden, die ihre Miezen beim Bringen ja gerne mit ins Katzenreich begleiten möchten, erhalten ausschließlich Nachmittags- bzw. Abendtermine. Das gleiche gilt für Besichtigungen.

Abholtermine werden sowieso grundsätzlich für alle Kunden immer nur für den Nachmittag bzw. Abend terminiert.


Wir haben jeden Dienstag, Donnerstag und Sonntag  geschlossen. Warum wir an drei Tagen in der Woche für Publikumsverkehr geschlossen haben, haben wir in der Rubrik "Fragen & Antworten" erläutert. 


Ruhetage sind: Rosenmontag, Karfreitag, Ostersonntag, Ostermontag, Pfingstsonntag, Pfingstmontag, Heilig-Abend, erster Weihnachtsfeiertag, zweiter Weihnachtsfeiertag sowie Silvester und Neujahr.

Ferner haben wir generell immer an den folgenden zwei Tagen im Jahr geschlossen: am 11. Juni und am 05. Juli, egal, auf welchen Wochentag diese beiden Daten fallen.

 

An dem Donnerstag vor Ostern (Gründonnerstag), am Dienstag nach Ostermontag sowie am Dienstag nach Pfingstmontag haben wir NICHT geschlossen, sondern im Tausch zu den Feiertagen geöffnet.


Und je nach dem, auf welche Tage Weihnachten fällt, haben wir auch in der Weihnachtswoche ggf. Dienstag, Donnerstag und/oder Sonntag geöffnet. Das ändert sich aber natürlich jedes Jahr und wird den Kunden bekanntgegeben. Ansonsten bleibt es bei den o.g. geschlossenen Tagen in der Woche.

 

Selbstverständlich werden die Pensionskatzen auch an unseren Ruhetagen sowie während unserer sehr seltenen Kurz-Urlaube weiterhin durchgehend versorgt und betreut.

Wir haben nur lediglich an diesen Tagen keinen Publikums-verkehr und keine telefonische Erreichbarkeit.