Unsere Kontaktdaten:        

        

Katzenpension Mietze

- Inh. Ingrid Wittich-Bender -

Ariendorfer Str. 50

53557 Bad Hönningen (Ortsteil Ariendorf)


e-Mail: info@Katzenpension-Mietze.de

 

Telefon: 02635/924705

(Leider können wir aber so gut wie nie ans Telefon gehen, weil wir den ganzen Tag mit den lieben Pensions-Miezen und unseren Kunden beschäftigt sind. Daher unsere große Bitte:

Alle Kunden, die über einen Internet-Zugang verfügen, nutzen bitte für sämtliche Anliegen (insbesondere Buchungs- oder Besichtigungsanfragen) das unten stehende Kontaktformular oder senden Sie uns eine ganz normale E-Mail.

Alle Kunden, die keinen Internetzugang haben sowie Kunden, die ihren Termin heute nicht wie vereinbart wahrnehmen können, hinterlassen uns bitte gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.)

 

Parkmöglichkeiten:

Sie können entweder bei uns am Haus vor der Doppelgarage parken, sofern dort frei ist. Alternativ können Sie auch direkt am Wendekreis den mittleren Parkplatz nutzen. Dieser ist mit einem Hinweisschild als "Privatparkplatz nur für Haus-Nr. 50" gekennzeichnet. Sollte dort ebenfalls besetzt sein, können Sie Ihr Auto entlang der Straße an der Mauer abstellen. Bitte NICHT mitten im Wendekreis parken!

 


Kontaktformular:

(Bitte klicken Sie nach der Eingabe auf OK, sonst kommt das Formular nicht an!)

 

Sie können uns gerne über nachfolgendes Kontaktformular erreichen. Wir freuen uns sehr über Ihre Nachricht:

 

  

 

Routenplaner:

Zur Standortanzeige oder ggf. Routenplanung im Internet bei Google-Maps bitte den nachfolgenden Link benutzen (einfach auf den Link klicken. Ihnen wird sodann unser Standort bei Google-Maps angezeigt. Sie haben dann auch die Möglichkeit, die Route berechnen zu lassen und verschiedene Wegführungen auszuprobieren bzw. anzeigen zu lassen). Unter dem Routenplaner finden Sie auch eine Wegbeschreibung, wie man die Bahnschranke zu unserem Örtchen Ariendorf umfahren kann.

 

 

 

  

 Wegbeschreibung, wie man die Bahnschranke zu unserem Örtchen Ariendorf umfahren kann:

 

Aus Richtung Bonn/Königswinter/Bad Honnef/Linz über die B 42 kommend (oder von der Fähre Remagen/Linz über die B42 kommend):

Wenn die Bahnschranke geschlossen sein sollte, dann fahren Sie einfach auf der B 42 weiter geradeaus. Ungefähr nach 500 Metern fahren sie rechts die Bad Hönninger Abfahrt raus und sofort die erste Möglichkeit wieder links Richtung Schloss. Dann kommen Sie unter der Unterführung durch auf die andere Seite der Bahnschienen und können dann links durch die ganz normale Wohnstraße (Kolpingstr. bzw. später dann Markenweg), also die Parallelstraße zur B 42, wieder zurück nach Ariendorf fahren. Das sind 3 Minuten Umweg im Vergleich zu 30 Minuten Wartezeit an der Schranke.

 

Aus Richtung Neuwied (oder Koblenz über Neuwied) über die B 42 kommend:

Fahren Sie bereits von der B 42 die Abfahrt „Bad Hönningen/Waldbreitbach“ raus (also eine Abfahrt vor Ariendorf) und halten Sie sich links Richtung Stadtmitte. An der nächsten großen Kreuzung biegen Sie rechts Richtung Schloss ab und kommen am Friedhof vorbei. Links kommt eine Mini-Pizzeria und Sie biegen dann rechts in die Kolpingstraße bzw. den späteren Markenweg ab und fahren auf der Parallelstraße zur B 42 zu uns nach Ariendorf.

 

Aus Richtung Andernach/Bad Breisig (oder Koblenz über Bad Breisig) über die B 9 mit der Fähre nach Bad Hönningen:

Wenn Sie von der Fähre runter fahren, kommen Sie nach kurzer Zeit an einen Kreisel. Sie fahren geradeaus über den Kreisel Richtung Römerwelt. Auf der Straße bleiben, an der Römerwelt vorbei fahren, immer geradeaus (NICHT auf die B 42 auffahren!), bis es nicht mehr weitergeht, dann biegen Sie links ab Richtung Stadtmitte Bad Hönningen. An der nächsten großen Kreuzung biegen Sie rechts Richtung Schloss ab und kommen am Friedhof vorbei. Links kommt eine Mini-Pizzeria und Sie biegen dann rechts in die Kolpingstraße bzw. den späteren Markenweg ab und fahren auf der Parallelstraße zur B 42 zu uns nach Ariendorf.